Elyanor: Zwischen Licht und Finsternis

Bandreihe: Einzelband
Autor: Alexandra Stückler-Wede
Seiten: 536 Seiten
Erschienen: am 18.03.2019 bei thienemann-esslinger

Klappentext

Lya ist hübsch, schlagfertig – und die Tochter des Teufels. Um ihre Ausbildung abzuschließen reist sie nach London, wo sie prompt auf den unterkühlten Zayden trifft. Ihr Instinkt warnt sie vor ihm, und zu Recht: Zayden will Lya unbedingt tot sehen und setzt alles daran, ihr das Leben zu nehmen. Sie sind wie Licht und Finsternis– und trotzdem ziehen sie sich auf unerklärliche Weise an. Und eines wird Lya schnell klar – Zayden ist kein gewöhnlicher Mensch.

Meine Meinung

Ich hab dieses Buch gelesen da mir das Cover und der Klappentext sehr zugesagt hat.

Man wird gleich in die Geschichte hinein geworfen und bekommt extrem viel Input ohne wirklich zu wissen um was es geht. Jedoch bekommt man später alle Informationen die man braucht. Wenn man mal im Lesen drinnen ist, geht es fliesen und locker weiter. Ich finde die Mischung aus Licht und Dunkelheit die das Buch widergespiegelt sehr gut, und auch die zwei männlichen Charaktere zeigen dies sehr gut.

Leider bin ich mehr Roy und daher geht mir die Liebesgeschichte mit Zayden etwas auf den Zeiger. Des wegen und auch aus dem Grund das am Schluss alles viel zu schnell geht in meinen Augen bekommt das Buch ein Herz abgezogen.

Für junge Leser ist das Buch natürlich sehr gut geschrieben, es ist kaum Erotik darin, was eine gute Abwechslung ist. Wie gesagt für junge Leser kann ich dieses Buch natürlich weiterempfehlen. Aber auch für die etwas älteren Leser ist das Buch sicher eine tolle Abwechslung.

Das Buch hat von mir 🖤🖤🖤🖤 bekommen

Ebenfalls möchte ich mich noch bei NetGalley und dem Thienemann-Esslinge Verlag bedanken, das sie dieses Rezensionsexemplar zu verfügung gestellt haben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s