Elias & Laia Die Herrschaft der Masken

Bandreihe: Band eins von drei
Autor: Sabaa Tahir
Seiten: 528 Seiten
Erschienen: am 16.02.2017 bei luebbe/one

Klappentext

Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Sie tarnt sich als Sklavin und dringt so in das Innerste von Schwarzkliff ein. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste …  

Elias und Laia stehen auf ganz unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.

Meine Meinung

Ich hab schon viel von dem Buch gehört und habe es andauernd auf Instagram gesehen, sodas ich es einfach lesen musste. Das erste was mich ströt ist das das Cover der Print version und die des E-Books unterschiedlich sind. Zwar finde ich dieses Cover auch ganz nett aber mir gefällt das Cover der Pintausgabe einfach besser.

Das Buch ist aus zwei Sichtweisen geschrieben die sich öfters überschneiden. Am Anfang fragt man sich warum zwei so unterschiedliche Figuren die auf den ersten Blick nicht wirklich etwas miteinadner zu tun haben die Hauptcharaktere sind. Die erkenntnis kommt erst am nach einer Zeit. Laia ist eine sehr mutige junge Dame die noch nicht weiß was sie so drauf hat. Elias ist nach ausen ein harter Kerl aber im Kern ist er ganz weich. Eine gute Mischung für dieses Buch. Und auch wenn das Buch soviele Seiten hat zieht es sich nicht in die Länge oder wird zeitweise langweilig. Es passiert immer etwas und mit der Zeit lernt man die Charaktere immer besser kennen. Ich finde nur das sich Laia am Schluss für den falschen Mann entscheidet.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen es war gut zu lesen und hat ein intersantes Setup. Es hat von mir 🖤🖤🖤🖤🖤 bekommen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s