Paradies der Verlorenen

Bandreihe: Einzelband
Autor: Beatrice Jacoby und Alexis Snow
Seiten: 279 Seiten
Erschienen: am 28 März 2019 beim Papierverzierer, jedoch findet man es nicht mehr im Verkauf

Klappentext

Wenn Himmel und Erde aus dem Gleichgewicht geraten – wie weit würdest du gehen, um deine Heimat zu retten?

Gwendolyn liebt ihr Leben mit Freunden, Familie, Ehrenamt und Studium in München genau so, wie es ist. Alles scheint perfekt, bis sich die Schatten um sie herum erheben und ein Eigenleben entwickeln. Eine mysteriöse Stimme, die nicht von dieser Welt zu sein scheint, bittet sie um Hilfe, um die ewige Dunkelheit aus dem Garten Eden zu bannen, die sich ebenfalls nach der Erde ausstreckt.
Um ihre Heimat und alle, die sie liebt, zu retten, muss Gwendolyn auf die Worte der Schatten vertrauen. Doch was, wenn das bedeutet, sich selbst verraten zu müssen? Ist sie dieser Aufgabe gewachsen, auch wenn sie sich dafür selbst aufgeben muss?

Meine Meinung

Ich bin beim Stöbern durch den Online Shop auf dieses Buch gestoßen. Der Klappentext klang interessant und hat mich neugierig gemacht.
Der Anfang des Buches war sehr gut und man kommt relativ schnell in die ganze Story rein. Jedoch kommt man dann irgendwann sehr ins stocken. Am Anfang geht alles Schlag auf Schlag und dann passiert lange wieder nichts. Am Schluss geht alles wieder sehr schnell. Irgendwie ist das Ende nicht wirklich zufriedenstellend. Es hat in meine Augen einen ziemlichen Cliffhanger. Die Charaktere sind sehr interessant aber auch sehr naiv in meinen Augen. Die Umgebung ist ziemlich neu und ungewohnt für mich. Leider konnte mich das Buch nicht wirklich überzeugen.

Ich gebe dem Buch 🖤🖤🖤.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s