Jäger der Nacht

Bandreihe: Band zwei von siebzehn der Psy Changeling Reihe
Autor: Nalini Singh
Übersetzer: Nora Lachmann
Seiten: 384 Seiten
Erschienen: am 18. August 2008 bei lyx

Klappentext

Die junge Faith NightStar wird von dunklen Visionen voller Blut und Tod heimgesucht, die ihr große Angst machen. Denn Faith ist eine V-Mediale, die die Fähigkeit besitzt, die Zukunft vorherzusehen. Werden ihre Visionen womöglich schon bald Wirklichkeit? Da begegnet ihr der gut aussehende Gestaltwandler Vaughn D’Angelo, der ungeahnte Gefühle in ihr erweckt. Vaughn kann die Gestalt eines Jaguars annehmen, und seine animalische Seele fühlt sich unwiderstehlich zu Faith hingezogen. Doch wie kann er sich ihr nähern, wenn Faith schon bei dem Gedanken an die Leidenschaft, die er in ihr entfesseln könnte, an den Rand des Wahnsinns gerät?

Meine Meinung

Das Buch war der zweite Teil und es zeigt uns mehr der zwei Hauptwelten in dieser Reihe. Einerseits die gefühlsstarke Welt der Wandler und dann die kalte Welt der Medialen.
Es gibt uns sehr wichtige Einblicke damit man alles rund herum besser versteht. Trotzdem bleibt die Liebesgeschichte nicht zu kurz. Faith und Vaughn passen perfekt zusammen. Man merkt wie sich alles entwickelt und sich die Puzzelteile immer mehr zusammenfügen. Die Welt baut sich von Buch zu Buch immer mehr auf.
Es ist wunderbar zu lesen, wie immer schreibt Nalini sehr flüssig. Es gibt nie einen Part an dem ich hängen geblieben wäre.

Das Buch ist wie immer zu echt der hammer und ich gebe Ihm 🖤🖤🖤🖤🖤.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s