Schlangengift

Bandreihe: Band zwei von zurzeit sieben Bänden in der Anderen Anderen Reihe. Weitere Bände in Planung.
Autor: Melissa Ratsch
Seiten: 210 Seiten
Erschienen: am 26. März 2018 im Selfpublishing

Klappentext

Shari Narayan fühlt sich beobachtet.
Und ihre Paranoia hat einen guten Grund, denn Shari ist kein Mensch – sie ist eine Naga. Halb Schlange, halb Mensch lebt sie schon seit über hundert Jahren. Unentdeckt von den Menschen fühlt sie sich isoliert von der Welt.

Bis sie eines Tages auf Eliah trifft. Der junge Mann geht ihr sofort unter die Haut. Aber kann sie sich auf ihn einlassen? Oder sollte sie sich von ihm fernhalten – zumal eine Affäre mit Shari tödlich für ihn enden kann, da es gegen das Gift der Naga kein Gegenmittel gibt…
Und Shari hat bereits einen Mann an den Fluch ihrer wahren Natur verloren.

Meine Meinung

Das ist nun der zweite Teil der Anderen Anderen Reihe und ich bin so froh das man auch die Charaktere des ersten Bandes wieder findet. Ebenso gibt es ein paar neue Persönlichkeiten und dadurch wieder etwas neuen Schwung. Melissa beschreibt uns diese wunderbaren übernatürlichen Wesen immer bildlich und mit den Covern hat man gleich ein Bild vor Augen wie diese Wesen aussehen sollen.

Der Humor kommt bei Melissa nie zu kurz und ich würde gerne mal meine Zeit in so einem tollen familieren Umfeld verbringen, wie es in diesem Buch beschrieben wird. Aber natürlich ist und bleibt die Story eine Liebesgeschichte. Aber keine Standardmäßige Null-Acht-Fünfzehn Story, sondern eine mit echten Höhen und Tiefen. Eine Story in die man sich hineinversetzen kann und bei der man sich auf jeder Seite neu in die Charaktere verliebt.

Von mir hat das Buch 🖤🖤🖤🖤🖤 bekommen. Und wie immer freue ich mich schon sehr auf den nächsten Band.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s