Incubi Sleeping Demons

Bandreihe: Band eins von drei Bänden
Autor: Kristina Licht
Seiten: 348 Seiten
Erschienen: am 02. Februar 2019 im Selfpublishing

Klappentext

Wie in jedem Club, in jeder Gemeinschaft, haben auch wir Regeln. Einen Kodex, an den wir uns halten, um die Anzahl der Toten in einem überschaubaren Rahmen zu halten.
Wir jagen im Dunkeln.
Wir jagen im Rudel.
Wir jagen nie zum Spaß.
Wir entwickeln keine Gefühle für unsere Beute.
Und wenn – falls – jemand doch stirbt: dann verhalten wir uns gefälligst professionell.
Wer wir sind?
Wir sind Monster, böse Geister, Dämonen.
Incubi werden wir genannt.
Doch als dieses Mädchen trotz aller Vorsicht in unseren Armen stirbt, geraten auf einmal all unsere Regeln ins Wanken.

Dark Fantasy Romance
***

Nach einer schwierigen Trennung sucht die zwanzigjährige Nika nichts weiter als Ablenkung. Sie stürzt sich in die Ermittlungen ihrer Tante, die auf eine Vergewaltigungsserie in der Stadt angesetzt ist, als sie in einer Bar vier verdächtige Männer beobachtet. Sie strahlen eine Gefahr aus, die sie fasziniert, hüten ein Geheimnis, das sie um jeden Preis lüften möchte.
Als sie ihre Nase zu tief in ihre Angelegenheiten steckt, müssen Mace und seine Freunde Nika zum Schweigen bringen …

Meine Meinung

Sleeping Demons ist der Auftakt der Incubi-Reihe. Das Buch ist nicht schlecht geschrieben und durchgehend ziemlich spannend. Es bleiben jedoch viele Fragen offen, die hoffentlich in den nächsten Bänden aufgeklärt werden. Aber sonnst ist es Buch echt toll. Der einzige Nachteil für mich war noch die häufige Änderung der Sichtweise hat mich wahnsinnig gemacht. Dadurch bin ich wirklich am überlegen ob ich die Reihe weiter verfolgen soll. Für mich sind so häufige Wechsel der Sichtweisen extrem anstrengend und mir vergeht nah der Zeit die Lust am lesen.

Dennoch hat das Buch von mir 🖤🖤🖤🖤 bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s