Truly

Bandreihe: Band eins von drei Bänden
Autor: Ava Reed
Seiten: 384 Seiten
Erschienen: am 27. Mai 2020 bei lyx

Klappentext

Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter?

Kein Job, keine Wohnung, kein Geld – so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht los. Sie will wissen, wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere …

Meine Meinung

Leider konnte mich dieses Buch sowas von gar nicht überzeugen. Die beiden Hauptcharaktere sind leider viel zu flach. Die Nebencharaktere sind dafür wieder so interessant, dass diese das Buch irgendwie an sich reisen.
Leider war das ganze Buch ziemlich flach, ich konnte mich echt nicht in die Charaktere reinversetzten. Alles ging viel zu leicht, der Prolog hat leider auch gespoilert.
Die ganze Story ist extrem vorhersehbar. Es machte einfach keinen Spaß das Buch zu lesen.

Deswegen hat das Buch auch nur 🖤🖤🖤 bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s