Wolfsstimme: Das Highborn-Projekt

Bandreihe: Band vier von vier Bänden. Reihe ist abgeschlossen
Autor: Melissa Ratsch
Seiten: 250 Seiten
Erschienen: am 01. Dezember 2020 im Selfpublisching

Klappentext

Das Finale der beliebten Gestaltwandler-Reihe!

Sie…
… ist eine Wolfshybridin, die ihr gesamtes Leben in einem streng geheimen Labor verbracht hat. Noch immer verunsichert durch die Alpträume der grausamen Experimente, stellt sie sich dennoch mutig dem skrupellosen Konzern, der sie und ihre Familie nach wie vor bedroht. An der Seite eines Mannes, der ihre Wölfin zittern lässt.

Er…
… ist gewissenlos und mordet, ohne mit der Wimper zu zucken. Die Schrecken seiner Vergangenheit haben ihn abgestumpft. Kaum etwas weckt noch sein Interesse, bis auf diese kleine, verschreckte Wölfin und ihre ungewöhnliche Familie.

Können sie gemeinsam die Männer in Schwarz aufhalten und ConPharms letzten, grausamen Plan durchkreuzen? Und hat das zarte Band, das sich langsam zwischen ihnen entwickelt, überhaupt eine Chance?


Mit „Wolfsstimme“ findet „Das Highborn-Projekt“ seinen Abschluss! Spannend, bewegend und mit dem Versprechen auf ein emotionales Finale endet die beliebte Gestaltwander-Reihe.

Meine Meinung

Auf diesen Band der Reihe sehe ich mit einem lächelndem und einem weinenden Gesicht. Lächelnd weil ich auf diese Story bereits seit dem zweiten Band warte, weinend weil es der letzte Band der Reihe ist.
Der Abschluss der Reihe war einfach nur grandios. Die Entwicklung der Charaktere ist echt unglaublich, ich hab mir viel vorstellen können aber das nicht. Dieser Band war so emotional, das reinste auf und ab der Gefühle.
Nys Charakter ist so unglaublich vielschichtig, aber auch die Entwicklung und der Aufbau des männlichen Charakter sind so unglaublich überwältigend.
Die Lovestory ist dieses mal irgendwie noch packender, das zwei so unterschiedliche Figuren passen doch so gut zusammen.
Aber auch die Aktion kommt in diesem Teil auf jeden Fall nicht zu kurz.

Ich kann nicht glauben das diese Reihe vorbei war. Aber dieser Band ist ein würdiges Ende. Ich freu mich auf alles was noch von Melissa kommt. Sie ist eine Autorin die man sich merken sollte.

Das Buch hat natürlich 🖤🖤🖤🖤🖤 von mir bekommen, weil ich einfach finde das dieser Teil der beste dieser Reihe war.

Hiermit will ich auch noch Melissa danken, dafür das ich bei dieser Reihe im Bloggerteam sei habe dürfen. Über den Austausch mit ihr und die tollen Stunden die mir diese Reihe beschert hat. Es war das erste mal das ich eine Autorin bei eine komplette Reihe begleiten durfte und diese Erfahrung kann man nicht vergleichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s